TES Type OTC

TES Type OTC

Handelsteilnehmer können OTC-Geschäfte über die bewährte Infrastruktur des Handelsplatzes Xetra abwickeln. Nachdem z. B. ein Geschäft telefonisch abgeschlossen wurde, gibt einer der Handelspartner die vereinbarten Handelsparameter in das entsprechende Xetra-Fenster ein, der andere Handelsteilnehmer überprüft und bestätigt die Daten. Bleibt diese Bestätigung aus, wird die Eingabe am Ende des Tages gelöscht. OTC-Geschäfte sind für alle Ordergrößen möglich.

Das Clearing und Settlement erfolgt über die bewährten Nachhandelssysteme der Börse. Allerdings muss bei diesem Typ der Handelsteilnehmer selbst für die notwendige Transparenz sorgen und das entsprechende Reporting durchführen.

Marktstatus

XETR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Xetra Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.