Neuer iShares-ETF auf Xetra: ESG-konforme staatliche und quasistaatliche Anleihen aus Schwellenländern

Datum: 25. Nov 2019 | Deutsche Börse Cash Market

Neuer iShares-ETF auf Xetra: ESG-konforme staatliche und quasistaatliche Anleihen aus Schwellenländern

Seit Montag ist ein neuer Exchange Traded Fund von iShares über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem iShares J.P. Morgan ESG $ EM Bond UCITS ETF können Anleger an der Wertentwicklung von auf US-Dollar lautenden fest und variabel verzinslichen staatlichen oder quasistaatlichen Anleihen von Schwellenländern partizipieren. Das Engagement beschränkt sich auf Rentenpapiere, die über ein hohes ESG-Rating verfügen. Der Referenzindex J.P. Morgan ESG EMBI Global Diversified Index schließt daher quasistaatliche Einrichtungen aus, die an Geschäften mit Kraftwerkskohle, Tabak oder Waffen beteiligt sind und die United Nations Global Impact-Prinzipien für unternehmerische Nachhaltigkeit verletzen.

Die im Index enthaltenen Wertpapiere weisen einen ausstehenden Mindestbetrag von 500 Mio. US-Dollar aus und verfügen über eine Laufzeit von mindestens zweieinhalb Jahren. Darüber hinaus ist die Ländergewichtung auf 10 Prozent begrenzt.

Name

Anlageklasse

ISIN

Laufende Kosten

Ertrags-verwendung

Referenzindex

iShares J.P. Morgan ESG $ EM Bond UCITS ETF

Renten-ETF

IE00BKP5L730


0,5
Prozent

Thesaurierend

J.P. Morgan ESG EMBI Global Diversified Index

Das Produktangebot im XTF-Segment der Deutschen Börse umfasst derzeit insgesamt 1.509 ETFs. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von rund 11 Mrd. Euro ist Xetra der führende Handelsplatz für ETFs in Europa.

Weitere Informationen