Lösungen für Unternehmen

Lösungen für Unternehmen

Die Gruppe Deutsche Börse deckt alle Produkte und Dienstleistungen ab, die die Anforderungen an ein innovatives Working Capital Management erfüllen. Dies umfasst individuell zugeschnittene Geschäftsprozesse und IT-Lösungen, die durch unsere starke Expertise im Marktbetrieb und in der Auktionierung unterstützt werden. Wir bringen Transparenz und Wettbewerb in bilaterale Märkte. Standardisierung und Verbriefung ermöglichen eine optimierte Betriebskapitalallokation über offene B2B-Auktions- und Handelsplattformen.

Unsere Erfahrungen und Kompetenzen bei der Entwicklung und dem Betrieb von Finanzmärkten und in der Transaktionsabwicklung werden in Lösungen für globale Branchenakteure umgesetzt.

Unser Flaggschiff in diesem Zusammenhang sind die modularen Designated Sponsoring- und Market Maker-Lösungen "Xentric-Trade Machine und Xentric Specialist".  Diese Lösungen werden von einer Reihe von Marktteilnehmern genutzt, seit über einem Jahrzehnt auch als gehostete Managed Services-Lösung.

Diese Art von Produkten kann als professionelles Market Making-Rahmenwerk eingesetzt werden, das es Finanzinstituten ermöglicht, multifunktionale algorithmische Handelsaktivitäten durchzuführen, wie beispielsweise:

  • Arbitrage-Handel
  • Eigenhandel und Positionsabsicherung
  • Spread-Handel
  • Notierung als Market Maker / Designated Sponsor

Neben einem automatischen Order- und Quote-Feed enthält es auch integrierte Dienste, die den Empfang von Referenz-, Handels- und Stammdaten ermöglichen, die u.a. als Input für die auf der jeweiligen Geschäftslogik basierenden Algorithmen dienen.

+49 (0) 69-2 11-1 93 47

Marktstatus

XETR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Xetra Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.