Current Issues

Willkommen Brockhaus Capital

Wir begrüßen die Brockhaus Capital Management AG im Prime Standard. Der erste Preis betrug 36,55 €.

Deutsche Börse begrüßt 21Shares als

Seit dem 2. Juli ist das erste Kryptowährungs-Produkt des Emittenten 21Shares über Xetra und Börse Frankfurt

20 Jahre ETF-Handel an der Deutschen

Mit der Einführung des ETF-Segments am 11. April 2000 war die Deutsche Börse Vorreiter in Europa. Mit 27

Einführung von T7 Release 9.0

Deutsche Börse AG plant, T7 Release 9.0 am 23. November 2020 für die Handelsplätze Xetra und Börse Frankfurt

 

Xetra

Zahl der Woche

24.8.

Alle Wertpapiere, die bisher im Handelssystem Xetra am Handelsplatz Börse Frankfurt gehandelt wurden, werden zum 24. August 2020 auf das Handelssystem T7 überführt.

Handelskalender

MoDiMiDoFrSaSo
     
      

Event-Kalender

MoDiMiDoFrSaSo
     
      

DAX Intraday

Stand
12.901,34
17:45
14. Aug 2020

STOXX beschließt Regeländerung für DAX-Auswahlindizes

Deutsche Börse Cash Market

Nach der jüngsten Marktkonsultation wird es eine Änderung im DAX-Regelwerk geben: Insolvente Unternehmen werden mit einer Frist von zwei Handelstagen aus den DAX-Auswahlindizes genommen. Die Regeln treten am 19. August in Kraft. Die betroffenen Indizes werden ab dem 24. August in der neuen Zusammensetzung berechnet.

Kurse (15 min verzögert)14.08.2020 17:45:00

DAX -92,37 12.901,34
MDAX -394,55 27.313,16
TecDAX -42,60 3.080,40
SDAX -80,43 12.497,67
Scale 30 +7,20 1.165,72

Handelsumsatz

Im Juli lag der Orderbuchumsatz am Handelsplatz Xetra® bei insgesamt 118,4 Mrd. Euro.

Neuer iShares-ETF auf Xetra: Staatsanleihen aus Schwellenländern

Finanzplatz Frankfurt am Main

Mit dem iShares J.P. Morgan USD EM Bond UCITS ETF USD (Acc) können Anleger in auf US-Dollar lautende Staats- und Quasi-Staatsanleihen aus Schwellenländern investieren. Inkludiert sind sowohl Anleihen mit einem Investment-Grade-Rating als auch Hochzinsanleihen. Der ETF ist seit 14. August auf Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

T7 Börse Frankfurt Migration: Support-Fenster am 22. August

Deutsche Börse Xetra Technology

Die Deutsche Börse überführt am 24. August den Handelsplatz Börse Frankfurt (inkl. Börse Frankfurt Zertfikate) auf die neue Handelsarchitektur T7. Dazu wird am Samstag, dem 22. August 2020 ein Support-Fenster angeboten. Wir empfehlen allen Teilnehmern und Multi-Member Service Providern dringend, die Konnektivität zu testen und den Produktionsstart vorzubereiten. 

Handelszeiten Xetra

Der Handel auf Xetra findet montags bis freitags von 9.00 - 17.30 Uhr MEZ statt. Handelsfreie Tage in 2019 können Sie dem aktuellen Handelskalender entnehmen.

Online und vor Ort: Neue Anleger-Seminare

Ende August startet die Capital Markets Academy der Deutschen Börse mit neuen Anleger-Seminaren: Darunter sind das speziell für Frauen konzipierte Seminar „Finanzplanung Geldanlage und Altersvorsorge“, die Abendseminare „Ihr Weg zur Börse“ und der neue Zertifikatslehrgang „Finanzplanung und Kapitalanlage für private Anleger“. Erstmals werden Trainings im Hybridformat stattfinden – vor Ort bei der Deutschen Börse und online.

Marktstatus

XETR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Xetra Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.