Konsolidierung von Performance- und Rating-Reports für Designated Sponsors und regulierte Market Maker im Rahmen der Umstellung auf XML-Format

Datum: 02. Sep 2021

063/2021 Konsolidierung von Performance- und Rating-Reports für Designated Sponsors und regulierte Market Maker im Rahmen der Umstellung auf XML-FormatXetra-Rundschreiben 063/21

1. Einführung 

Die Deutsche Börse plant, im Zeitraum Oktober und November 2021 die Performance- und Rating-Reports für Designated Sponsors und regulierte Market Maker von Text- und CSV-Format auf XML-Format schrittweise umzustellen. 

Im Zuge der Formatumstellung werden bestehende Reports konsolidiert. Die neuen Performance- und Rating-Reports werden ebenfalls über die Common Report Engine abrufbar sein. Während einer Übergangszeit werden die Reports im bisherigen Text- und CSV-Format den Teilnehmern weiterhin zur Verfügung stehen. 

Verfügbarkeit in der Simulation: ab 4. Oktober 2021
Verfügbarkeit in der Produktion: ab 18. Oktober 2021

2. Erforderliche Tätigkeiten

Designated Sponsors und regulierte Market Maker werden gebeten, die vorbereitenden Schritte für die Nutzung der neuen Performance- und Rating-Reports im XML-Format einzuleiten. Diese Reports dienen den Teilnehmern zur kontinuierlichen Überprüfung der an sie gestellten Anforderungen. 

Die Performance- und Rating-Reports im neuen XML-Format stehen den Teilnehmern während der Simulationsphase von T7 Release 10.0 ab 4. Oktober 2021 und in der Produktion ab 18. Oktober 2021 schrittweise zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass die Performance- und Rating-Reports im Text- und CSV-Format nur noch bis zum 19. November 2021 abrufbar sein werden.

3. Details

Im Zeitraum Oktober und November 2021 werden alle Performance- und Rating-Reports, die den Designated Sponsors und den regulierten Market Makern zur Überwachung ihrer Tätigkeit heute im Text- und CSV-Format zur Verfügung stehen, schrittweise auf das XML-Format umgestellt.

Im Zuge der Formatumstellung werden Inhalte aus den ursprünglichen Reports in neuen Reports konsolidiert und einige Reports stehen anschließend nicht länger zur Verfügung. Die neuen XML-Reports können über „Datei öffnen…“ auch in gängige Tabellenprogramme (z.B. Microsoft Excel) importiert werden. Im Anhang finden Sie den Zeitpunkt der Umstellung sowie die Liste aller betroffenen Reports und den Verweis auf die neuen Reports.

Mit der Umstellung auf das XML-Format wird die Dokumentation und Beschreibung der Performance- und Rating-Reports in das T7 XML Report Reference Manual aufgenommen. Sowohl das T7 XML Report Reference Manual als auch die T7 Reports XML Schema Files können von der Xetra-Website www.xetra.com unter dem folgenden Link abgerufen werden:

Anhang:

  • Liste der bisherigen und neuen Performance- und Rating-Reports sowie der Zeitpunkt für die Umstellung 

Weitere Informationen

Empfänger:

Alle Xetra®-Teilnehmer und Vendoren

Zielgruppen:

Handel, Systemadministratoren, Allgemein

Kontakt:

 

client.services@deutsche-boerse.com

Web:

 

www.xetra.com

Autorisiert von:

 

Dr. Cord Gebhardt, i.A. Dagmar Wojcik


Marktstatus

XETR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Xetra Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.