Cash Market Readiness Newsflash | Migration der Börse Frankfurt (einschließlich Börse Frankfurt Zertifikate) nach T7: Updates zu den Pre-Production-Referenzdaten auf der Website und aktualisierte Dokumentation

Datum: 17. Dez 2019

Cash Market Readiness Newsflash | Migration der Börse Frankfurt (einschließlich Börse Frankfurt Zertifikate) nach T7: Updates zu den Pre-Production-Referenzdaten auf der Website und aktualisierte DokumentationCash Market Readiness Newsflash |

Sehr geehrte Teilnehmer der Börse Frankfurt und der Börse Frankfurt Zertifikate,

mit diesem Newsflash möchten wir Ihnen Informationen zu den Referenzdaten für die Pre-Production auf der Xetra-Website www.xetra.com und zur aktualisierten Dokumentation geben.

1.    Pre-Production-Referenzdaten auf der Website

Aufgrund der erhöhten Anzahl verfügbarer Instrumente in der T7 Pre-Production-Umgebung der Börse Frankfurt (einschließlich Börse Frankfurt Zertifikate) wurde das Format der entsprechenden Referenzdaten für die Pre-Production auf der Xetra-Website www.xetra.com geändert.

Die bisherigen csv-Dateien wurden in zip-Dateien geändert. Die Dateien sind unter dem folgenden Link verfügbar:

Bitte beachten Sie, dass die Namen der für die T7-Pre-Production relevanten Dateien mit dem Zusatz "T7" beginnen.

Im Folgenden sind die statischen URLs für die Dateien der handelbaren Instrumente aufgeführt:

  • Börse Frankfurt und Börse Frankfurt Zertifikate
  • Börse Frankfurt
  • Börse Frankfurt Zertifikate

Die aktuelle Produktionsdatei "Instrumentenspezifische Handelszeiten für strukturierte Produkte" finden Sie unter

Diese wird nach der Migration von Börse Frankfurt auf T7 eingestellt. Die Pre-Production-Dokumente "T7 Alle handelbaren Instrumente" haben bereits die Daten der obengenannten Datei "Instrumentspezifische Handelszeiten für strukturierte Produkte" integriert.

2. Aktualisierte Dokumentation

Wir möchten Sie auf die aktualisierte Version des Dokuments  "T7 Cash Markets - Participant and User Maintenance - Manual" aufmerksam machen. Kapitel 2.9 User Levels (Scope of Orders) und 2.9.4 QP User (relevant für Börse Frankfurt einschließlich Börse Frankfurt Zertifikate) enthält nun, wie die Einrichtung eines solchen Benutzers erfolgen muss und ist hauptsächlich für Emittenten und Spezialisten relevant.

Das gesamte Dokument finden Sie unter folgendem Link: 

Wir bitten alle Mitglieder der Börse Frankfurt (inklusive Börse Frankfurt Zertifikate), so schnell wie möglich im Pre-Production-Umfeld aktiv zu werden, um einen reibungslosen Übergang zu T7 zu ermöglichen. 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Key Account Manager oder senden Sie eine E-Mail an client.services@deutsche-boerse.com

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Client Services Team
 

Empfänger:Alle Xetra®-Teilnehmer und Vendoren, alle Zentrale Koordinatoren Xetra
Kontakt:client.services@deutsche-boerse.com
Web:Börse Frankfurt-Migration

  

Marktstatus

XETR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Xetra Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.