Hauke Stars

Hauke StarsMitglied des Vorstands, Deutsche Börse AG

Titel: Hauke Stars, Mitglied des Vorstands, Deutsche Börse AG

Hauke Stars ist Mitglied des Vorstands der Deutsche Börse AG und verantwortet mit ihrem Ressort Cash Market, Pre-IPO & Growth Financing das Listing und den Börsenhandel mit Aktien, Anleihen und anderen Wertpapieren, sowie Initiativen zur vorbörslichen Wachstumsfinanzierung. Seit 1. Juni 2018 verantwortet Frau Stars als Arbeitsdirektorin zusätzlich den Bereich Human Resources der Deutsche Börse AG. Von 2012 bis 2015 führte sie das Vorstandsressort Information Technology and Market Data + Services und trieb die Erneuerung der globalen IT und den Ausbau des Marktdatengeschäfts der Gruppe Deutsche Börse voran.

Von 2007 bis 2012 war Frau Stars Geschäftsführerin von Hewlett Packard Schweiz inklusive der Länderverantwortung für die größte Konzernsparte HP Enterprise Business. Davor leitete sie bei Hewlett Packard Niederlande den Bereich HP Services and Sales. Vor ihrer Tätigkeit bei Hewlett Packard war Hauke Stars bereits in verschiedenen Führungspositionen in der IT-Industrie tätig und war u.a. beim IT-Dienstleister Triaton, einer Tochtergesellschaft der ThyssenKrupp AG, als Mitglied der Geschäftsführung verantwortlich für Vertrieb und Marketing. Zuvor hatte sie bei Bertelsmann verschiedene strategische Projekte für den Chief Information Officer erfolgreich umgesetzt.

Frau Stars ist u.a. Mitglied des Aufsichtsrats der Fresenius SE & Co. KGaA und Mitglied des Verwaltungsrats der Kuehne + Nagel International AG.

Sie ist Diplom-Ingenieurin für angewandte Informatik sowie Master of Science der Ingenieurwissenschaften.

Marktstatus

XETR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Xetra Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.