Quo vadis? Die nichtfinanzielle Berichterstattung im DAX 160

30. Sep 2020

Quo vadis? Die nichtfinanzielle Berichterstattung im DAX 160Kirchhoff Consult AG, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

 

Veranstaltungshinweise

Typ

Webinar

Beginn

30. September 2020 11:00

Referenten

Philipp Killius, Head of Sustainability, Kirchhoff Consult AG
Nils Borcherding, Senior Manager, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 

Viele Unternehmen berichten seit Jahren auf freiwilliger Basis über ihre Nachhaltigkeitsleistungen.
Gegenüber einem weiten Kreis von Anspruchsgruppen wie Investoren, Kunden, Mitarbeitern und
NGOs legen sie in Form von Nachhaltigkeitsberichten regelmäßig Rechenschaft ab. Dies geschieht
unter Anwendung verschiedenster Rahmenwerke und variiert hinsichtlich Ausmaß, Inhalt und
Darstellung erheblich. Zusätzlich sind bestimmte Unternehmen aufgrund des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes nunmehr zum dritten Mal verpflichtet, eine nichtfinanzielle (Konzern-)Erklärung abzugeben, sei es im (Konzern-) Lagebericht oder in einem gesonderten nichtfinanziellen (Konzern-)Bericht.
 
Vor diesem Hintergrund hat die KIRCHHOFF CONSULT AG in Kooperation mit der BDO AG
WIRTSCHAFTSPRÜFUNGSGESELLSCHAFT zum siebten Mal die aktuelle nichtfinanzielle
Berichterstattung der 160 DAX-Unternehmen untersucht.
 
Informieren Sie sich über die Ergebnisse der Studie und diskutieren Sie mit uns über den Stand, die
Entwicklungen und sich abzeichnende Trends der Rechenschaftslegung über die Corporate Social
Responsibility:

-              Einbezug nichtfinanzieller Aspekte in das Geschäftsmodell,
-              Verfolgung der Sustainable Development Goals,
-              die Berücksichtigung von nichtfinanziellen Zielen in der Vorstandsvergütung,
-              die Durchführung von Prüfungen durch unabhängige Dritte,
-              regulatorische Entwicklungen auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene.
 
Das Webinar richtet sich vorrangig an alle Unternehmensvertreter aus den Bereichen Corporate Social Responsibility, Sustainability, Corporate Governance, Investor Relations, Finanzen und Corporate Communications, die mit der Veröffentlichung nichtfinanzieller Informationen befasst sind.