Xetra Handelsarchitektur

Xetra Handelsarchitektur

Teilnehmer nutzen zur Zeit die Xetra-Technologie, um auf den Handelsplätzen Xetra und Börse Frankfurt zu handeln. Der Handelsplatz Xetra wird im Juni 2017 auf die Handelsarchitektur T7 migrieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter „T7 Handelsarchitektur“. Börse Frankfurt wird weiterhin die Xetra Technologie nutzen.

Anbindung

Xetra Trading

Wählen Sie aus verschiedenen Anbindungs-varianten aus. Xetra bietet Ihnen maßgeschneiderte Lösungen.

Schnittstellen

Deutsche Börse Xetra Technology

Hier erhalten Sie Informationen zur Integration der Handelstechnologie in Ihre Inhouse-Architektur.

Access Products

Deutsche Börse Xetra Technology

Die Deutsche Börse IT stellt dem Börsenteilnehmer umfangreiche Leistungen rund um die Anbindung seiner Inhouse-Systeme an die Handelstechnologien von Xetra und Eurex zur Verfügung.

Vendoren

Trader picture

Sofern Sie es wünschen, bieten Ihnen Vendoren Unterstützung bei der Integration von Xetra in Ihre Prozesse. Hier gelangen Sie zur Liste unabhängiger Software-Vendoren.

Marktstatus

XETR

-

-

Störungen im Handelssystem

Erhebliche Störungen im Handelssystem

Xetra Newsboard

Der Marktstatus-Indikator gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Xetra Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Marktstatus-Fenster keine Entscheidungen zu treffen, Bitte verfolgen Sie auf jeden Fall die aktuellen Hinweise im Xetra Newsboard.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.