Xetra Liquiditätsmaß für ETFs

Xetra Liquiditätsmaß für ETFs

Liquidität ist eines der zentralen Kriterien, um die Marktqualität im Wertpapierhandel beurteilen zu können. Das gilt nicht nur für den Handel mit Aktien, sondern auch in Exchange Traded Funds. Investoren und Handelsteilnehmer profitieren von liquiden Märkten, indem sie Wertpapiere sofort und zu geringen Kosten handeln können.

Xetra Top Liquids (ETFs)

Instrument Roundtrip Buy Sell
LYXOR EURO CASH U.ETFA 0.7 0.3 0.4
ISHSIII-EO G.BD 0-1YR EOD 1.8 0.5 1.3
DK DB EUROG.GER.MONEYM. 2.0 1.0 1.0
XTR.II EUR CASH SWAP 1C 2.1 1.1 1.1
XTR.II EUR CASH SWAP 1D 2.4 1.2 1.2
ISHS CORE DAX UCITS ETF 2.6 1.3 1.3
XTR.DAX INCOME 1D 2.6 1.4 1.3
DK DB EUROG.GERMANY 1-3 2.7 1.2 1.4
XTR.II USD CASH SWAP 1C 2.7 1.4 1.3
C.I.E.S.G.C.3M-2T.U.ETF I 3.1 1.5 1.5

Ergebnisse in Basispunkten für 100.000 € Roundtrip

*Auf täglicher Basis
**Roundtrip = zeitgleicher Kauf und Verkauf einer Position

Mit dem Xetra Liquiditätsmaß (XLM) wird die Liquidität im elektronischen Orderbuchhandel auf Basis impliziter Transaktionskosten erfasst. XLM integriert die Market Impact-Kosten in einer einzigen Zahl. Je geringer das XLM, desto geringer die anfallenden Market Impact-Kosten beim Handel eines Fonds, desto höher die Liquidität des Fonds und seine Handelseffizienz.

Das XLM wird in Basispunkten angegeben (100 Basispunkte = 1 Prozent). Es entspricht den relativen Market Impact-Kosten für den sogenannten Roundtrip (zeitgleicher Kauf und Verkauf einer Position) bei einer gegebenen Auftragsgröße. Ein XLM von 10 Basispunkten und einem Auftragsvolumen von 25.000 € bedeutet zum Beispiel, dass die Market Impact-Kosten für den Kauf und Verkauf dieses Fonds in der Summe EUR 25 € betragen haben.

Detaillierte Erläuterungen finden Sie in dem Artikel „Der Market Impact – Liquiditätsmaß im elektronischen Wertpapierhandel“.

Marktstatus

XETR

-

-

Störung in Teilen des Handelssystems

Technische Störung des Handelssystem

Xetra Newsboard

Das Markt-Statusfenster gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Markt-Statusfenster keine Entscheidungen zu treffen, sondern sich in jedem Fall auf dem Produktion Newsboard  umfassend über den Vorfall zu informieren.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.