ETF-Forum 2016

Deutsche Börse ETF-Forum 2016

Titel: Finanzplatz Frankfurt am Main
Beginn:
26. September 2016 12:00
Ende:
26. September 2016 18:15
Ort:
Hilton FrankfurtHochstrasse 460313 FrankfurtFrankfurt
Organisator:
Xetra
Zielgruppe:
Institutionelle Investoren, Finanzdienstleister, Anlageberater, Vermögensverwalter und Medienvertreter

Am Montag den 26. September 2016 fand das neunte Deutsche Börse ETF-Forum in Frankfurt statt. Über 210 Teilnehmer nutzen auf der diesjährigen Veranstaltung die Gelegenheit, sich mit renommierten Referenten über aktuelle Branchen-Trends auszutauschen.

Moderiert wurde das Deutsche Börse ETF-Forum 2016 von der bekannten n-tv Moderatorin Corinna Wohlfeil.

Programm 2016

Uhrzeit ReferentPanel/Präsentation
12.00 Uhr Einlass und Welcome Lunch
13.00 Uhr  Michael Krogmann,
Head of Cash Market Sales & Partner Markets, Deutsche Börse AG
Begrüßung

13.15 Uhr

1. Panel

Dr. Martin Lück,
Chief Investment Stratege für Deutschland, Österreich und Osteuropa, BlackRock

Präsentation

 

Johannes Müller,
CIO, Deutsche Asset Management

 

Dr. Jörg Zeuner,
Chefvolkswirt, KfW Bankengruppe

Makroökonomischer Ausblick 2017: Brexit und die Folgen

Konjunkturrisiken und politische Spannungen bremsen das Wirtschaftswachstum. Berichte über eine sich abschwächende Wirtschaft in China, der anhaltend niedrige Ölpreis mit negativen Auswirkungen auf die Schwellenländer und die Unsicherheit nach der Brexit-Entscheidung bremsen die Investitionsbereitschaft. Die Politik des billigen Geldes verliert ihre positive Wirkung auf die Realwirtschaft. Ob wir Gefahren einer tiefen Rezession ausschließen und zuversichtlich in 2017 schauen können, diskutieren wir mit führenden Chefvolkswirten.


14.15 Uhr

2. Panel

Philip Kalthöfer,
Portfoliomanager, Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG

Präsentation


Jan-Hendrik Hein
Head of German Speaking Regions, ETF Securities

Präsentation


Heike Fürpaß-Peter,
Director - Head of Public Distribution Germany & Austria, Lyxor Asset Management

Präsentation


Dr. Andreas Schyra,
Vorstandsmitglied, Private Vermögensverwaltung AG

Präsentation

Märkte und Anlageklassen auf dem Prüfstand: Die optimale Asset-Allokation mit ETFs

Für Anleger kommt es darauf an, in einem breit diversifizierten Portfolio die richtigen Akzente zu setzen. Wann Anleihen wieder interessante Renditen bringen werden, ob im Aktienbereich entwickelte Länder gegenüber Schwellenländern aussichtsreicher sind und ob Rohstoffpreise sich stabilisieren sind Fragen, über die Sie sich mit unseren Anlageexperten austauschen können.

15.15 Uhr Kaffeepause

15.45 Uhr

3. Panel

Roger Bootz,

Head of Public Distribution EMEA, Deutsche Asset Management

 
Bernd Kalis,
Leiter Produktmanagement Vermögen  - Privatkunden,
UniCedit Bank AG

 
Erik Podzuweit,
Gründer und Co-CEO, Scalable Capital Vermögensverwaltung GmbH

Die Zukunft der Anlageberatung im digitalen Zeitalter

Die Anlageberatung in Zeiten der Digitalisierung setzt immer mehr auf provisionsunabhängige Modelle. Multi-Asset-ETFs, Robo-Advisor mit auf Algorithmen basierenden Allokationsmodellen sowie die klassische Honorarberatung werben um die Gunst von Beratern und Anlegern. Wir beleuchten die einzelnen Optionen und erörtern, welche Perspektiven sich hieraus für die Zukunft ergeben.


16.45 Uhr

4. Panel

Thomas Meyer zu Drewer,
Geschäftsführer, ComStage ETFs

Präsentation


Dr. Roland Domann,

Managing Director,
iShares by BlackRock

 
Sascha Specketer,
Leiter Vertrieb Deutschland, Österreich und Osteuropa, Source Markets

Präsentation


Dag Rodewald,
Executive Director - Head UBS ETF Deutschland & Österreich, UBS Global Asset Management

Präsentation

Trends und Innovationen: Von Nachhaltigkeit und Faktor-ETFs

Die ETF-Vielfalt nimmt weiter zu. Ein Schwerpunkt liegt hierbei auf Faktor-ETFs, die regelbasiert auf Unternehmen mit Wachstumschancen, Momentum oder geringer Volatilität setzen. Auch das Thema Nachhaltigkeit steht aktuell im Fokus von Investoren. Unser Experten-Panel gibt Ihnen einen Überblick über die aktuellen Trends und Innovationen im ETF-Markt.


17.45 Uhr

5. Panel

Frank Mohr,

Head of ETF Sales-Trading, Commerzbank AG

Präsentation

 
Philipp Schultze,
Head Sales Europe Equity&Index Derivatives, Eurex Zürich AG

Präsentation


Yuliyan Georgiev,
Senior Product Development Manager, STOXX Limited

Präsentation

Das Ökosystem rund um ETFs: Derivate, Indizes und Börsenhandel

ETFs haben sich als erfolgreiches Anlageprodukt fest etabliert. Aber auch rund um die Produkte entwickelt sich das Ökosystem fortlaufend weiter.
In diesem Panel werfen wir einen Blick auf neue Entwicklungen im Bereich der ETF-Derivate, Indizes und des ETF-Handels.
Informieren Sie sich über Einsatzmöglichkeiten von Derivaten, innovative Indexfamilien und die Bedeutung der Liquidität im Handel von ETFs.

18.30 Uhr Get-together

Kontaktperson

Ilka Klein

Telefon: +49-(0) 69-2 11-1 30 51

E-Mail: xetra@deutsche-boerse.com

Marktstatus

XETR

-

-

Störungen im Handelssystem

Erhebliche Störungen im Handelssystem

Xetra Newsboard

Der Marktstatus-Indikator gibt Hinweise  zur aktuellen technischen Verfügbarkeit des Handelssystems. Es zeigt an, ob Xetra Newsboard-Mitteilungen zu aktuellen technischen Störungen im Handelssystems veröffentlicht wurden oder in Kürze veröffentlicht werden.

Wir empfehlen dringend, aufgrund der Hinweise im Marktstatus-Fenster keine Entscheidungen zu treffen, Bitte verfolgen Sie auf jeden Fall die aktuellen Hinweise im Xetra Newsboard.

Das sofortige Markt-Status Update erfordert eine aktivierte und aktuelle Java™ Software für den Web Browser.